Weibliche Honorarkraft für Mädchengruppe in Mainz-Mombach

Die Stiftung Juvente sucht für eine Mädchenwohngruppe in Mainz-Mombach eine weibliche Honorarkraft.

Erwartet wird:

  • Interesse am Umgang und der Arbeit mit Jugendlichen
  • Du befindest dich mindestens im 3. Fachsemester (Erziehungswissenschaften, Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Pädagogik).
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen

Die Stiftung Juvente bietet:

  • Die Arbeitszeit umfasst vorwiegend Nacht und Wochenenddienste.
  • Einen Stundenlohn von 12,- € (während der Schlafzeit ¼ des Stundenlohnes).
  • Eine Stelle auf 66 oder 80 Stundenbasis
  • Zweimal im Monat finden Teamsitzungen satt

Fortbildung zum Thema „Konflikte im Alltag

Kontakt Adresse im Dateianhang: NB-Aushang

 

Dieser Artikel wurde am Mai 22, 2017 publiziert und unter Stellenanzeigen abgelegt.