Studentische Aushilfe / Stiftung Juvente

Studentische Aushilfe gesucht

Die Kindernotaufnahme der Stiftung Juvente (Inobhutnahmestelle der Stiftung Juvente Mainz) sucht ab sofort studentische Aushilfen, die mindestens im dritten Semester des Studienganges Pädagogik, Erziehungswissenschaft oder Soziale Arbeit sind.

Gearbeitet wird dabei im Schichtdienst und ca. 15-20 Stunden pro Woche/ 12 Euro pro Stunde. (Kein Nachtdienst)

Die Notaufnahmestelle steht für alle Kinder und Jugendliche aus dem Einzugsgebiet des Mainzer Jugendamtes, im Alter zwischen 4-14 Jahren, bereit, die sich in einer akuten Notsituation befinden. Es geht darum, die Kinder im Alltag zu begleiten, ihnen einen Schutzraum zu bieten und für sie da zu sein.

Interesse geweckt?

Dann melde dich gerne unter:

notaufnahme@juvente-mainz.de

Dieser Artikel wurde am Mai 30, 2017 publiziert und unter Stellenanzeigen abgelegt.